Schöner Leben - Wohnaccessoires im Querpass Shop
S.T.A.M.P.S. - Uhren

Frühlingsdeko - Inspiration mit Windlichtern und Frühlingsblumen

Fink Living Magazin | 26

Frühlingsdeko mit Windlichtern und Blumen

Wenn die Sonne scheint, ist das Balsam für die Seele. Erstes Blattgrün zeigt sich an den Bäumen und die Blumenköpfe spitzen aus der Erde. Diese Anzeichen für den Frühlingsbeginn setzen den Startschuss für die erste Frühlingsdeko. Was auf keinen Fall fehlen darf, sind frische Frühlingsblumen. Heute sind die Sträuße mit Windlichtern in bunten Frühlingsfarben dekoriert.

Inhalt: „Two in One“: Windlicht oder Vase - Blumensträuße für den Frühling kombinieren - Dekotipps

Two in One - Windlichter oder Vasen in bunten Frühlingsfarben

Fink Living Teelichthalter COLORE

Ich liebe Dekogegenstände, die sich vielseitig einsetzen lassen, wie die Windlichter „Fink Living COLORE“. Sie dienen einerseits als Teelichthalter, andererseits können sie - ergänzt mit einem kleinen Innenglas für das Wasser - toll als Vasen für kleine Frühlingssträuße herhalten. Ein Kombination aus beiden Varianten ist natürlich nicht ausgeschlossen. Die Windlichter mit den farbigen Innenglasuren leuchten besonders schön, wenn darin Kerzen brennen. Perfekt für eine Frühlingsdekoration.

Dekotipp: Die niedrigen Windlichter eignen sich perfekt für eine frühlingshafte Tischdekoration. Warum? Weil sie in der Höhe den Blick für ein Gegenüber frei lassen und weil man gut über die „Vasen“ und Kerzenhalter greifen kann.

So kombinierst du Blumen und Blattgrün für Frühlingssträuße

Wie man kleine Sträuße bindet, hatte ich dir ja schon gezeigt. Den Link zum Beitrag findest du am Ende des Posts!

Frühlingsdeko mit Frühlingssträußen, Vasen und Windlichtern

Jetzt geht es um die Auswahl von Blattgrün, welches in Kombination mit den ausgewählten Blumen harmonieren sollte:

1. Das Blattgrün, welches du für deine selbstgebundenen Frühlingssträuße verwenden möchtest, sollte im Grünton zu den verwendeten Blumen passen. Hier gleicht der Grünton des zarten Eukalyptus, dem, der Tulpenblätter. An den Blattspitzen kannst du es gut sehen.

2. Die Form der Blätter dürfen gerne unterschiedlich sein, hier bilden die spitzen Tulpenblätter einen klaren Kontrast zu den leicht runden Eukalyptusblättern.

3. Wähle nicht zu viel unterschiedliches Beiwerk für deine Sträuße aus, schließlich soll ja die Hauptblüte, wie hier die Tulpe, zur Geltung kommen.

4. Sollte einmal das Blattgrün der Blume nicht zum weiteren Blattgrün passen, kannst du die Blätter der Blumen auch komplett entfernen.

Meine Frühlingsdeko

Frühlingsdeko

Meine Sträuße für die Frühlingsdeko mit Windlichtern habe ich wieder selbst gemacht. Die Blüten sind nicht direkt am Blütenkopf überkreuz gebunden, sondern ein wenig darunter. Gut verschnürt und kurz geschnitten stehen sie sehr gut in den Vasen. Um die farbige Beschichtung der COLORE Windlichter zu schützen, sollte man die Blumen in ein kleines Innenglas oder einen zurechtgeschnittenen Kunststoffbehälter stellen. Rustikaler wird die Dekoration mit den silbernen Windlichtern, wenn man sie mit groben Materialien, wie eine Leinentischdecke oder Weidenkörben dekoriert.

Vertikales Büffet

Dekotipp: Für meine Gäste habe ich ein vertikales Buffet aufgebaut. Das schmale Regal beherbergt zuallererst das Geschirr und die Blumendeko, die ich für meine Tischdekoration verwende. Später können hier die Speisen aufgestellt werden. Die Variante ist ideal dafür, wenn es an Stellfläche auf dem Tisch mangelt!

Ich wünsche dir viel Spaß beim Dekorieren.

Cora

Hier geht es zum Beitrag: Wie binde ich Blumensträuße?


By: | Tags: Fink Living COLORE Teelichthalter coralle Fink Living COLORE Teelichthalter gold Fink Living COLORE Teelichthalter grün Fink Living COLORE Teelichthalter hellblau Fink Living COLORE Teelichthalter hellgrün Fink Living COLORE Teelichthalter silber Fink Windlichter Fink Teelichthalter

©2020 Querpass Ganz Schön Leben
Registered Office: Römerstrasse 14, Holzgerlingen, Baden Württemberg 71088.
Besuchen Sie uns auch bei: